Was bedeutet ökologisch bauen?

Ökologisches Bauen liegt in Zeiten des Klimawandels und stetig steigender Energiepreise zweifelsfrei im Trend. Doch was genau ist eigentlich damit gemeint, wenn von „ökologisch bauen“ die Rede ist? Der zentrale Gedanke des ökologischen Bauens ist ein optimaler Kreislauf zwischen dem Menschen, den von ihm errichteten Gebäuden und der Umwelt. Ziel ist es, durch Verwendung von umweltverträglich gewonnenen und biologisch abbaubaren Baustoffen ein klimafreundliches und energieeffizientes Heim mit einem gesunden Wohnklima zu schaffen und den nachfolgenden Generationen eine intakte Umwelt zu hinterlassen. Eine wichtige Rolle kommt dabei dem bewährten Baustoff Holz zu. Da es ein natürlich vorkommender und ständig nachwachsender Rohstoff ist, der über gute Dämmeigenschaften und eine feuchtigkeitsregulierende Wirkung verfügt, eignet er sich wie kaum ein anderer Baustoff, wenn man ökologisch bauen möchte. Holzhäuser bieten demnach unter Gesichtspunkten der Ökologie und Nachhaltigkeit zahlreiche Vorteile. 

Warum ökologisch bauen?

Eine ökologische Bauweise bringt vorrangig Ihren verantwortungsvollen Umgang mit der Natur zum Ausdruck. Natürliche Baustoffe wie Massivholz, Naturfarben und -putze, Naturdämmstoffe oder natürliche Bodenbeläge, deren Gewinnung bzw. Nutzung umweltverträglich ist, belasten die Natur nicht und können umweltschonend entsorgt werden. Dabei lässt sich der Bau von Ökohäusern individuell auf Ihre Wünsche abstimmen, sodass diese in der späteren Nutzung flexibel sind. Gleichzeitig trägt der Verzicht auf baubedenkliche oder toxische Stoffe zu einer idealen Wohngesundheit bei. Denn nicht selten sind Wohngifte Auslöser für gesundheitliche Probleme wie Unwohlsein, chronische Müdigkeit oder allergische Reaktionen. Wenn Sie bedenken, dass Sie vermutlich mehr als die Hälfte Ihres Lebens in Ihrem Haus verbringen, sollte diesem Punkt eine besondere Bedeutung beigemessen werden. Durch einen geringen Energieverbrauch bzw. eine optimale Energienutzung und Wärmedämmung wird nicht zuletzt Ihr Geldbeutel geschont. Ökologisch Bauen verspricht folglich ein Plus an Lebensqualität in allen Bereichen und ein gutes Gewissen der eigenen Familie und der Umwelt gegenüber.

Ökologisch bauen mit Chiemgauer Holzhaus

Gesundes und ökologisches Bauen mit Holz ist das, wofür Chiemgauer Holzhaus steht. Von uns gebaute Häuser sind im Hinblick auf Ressourcen und Energie hoch effizient. Mit unserer Naturwand- und Blockbauweise können wir für Sie ökologisch bauen und garantieren die besten energetischen Eigenschaften für unsere Häuser. Holz ist hervorragend wärmedämmend, frei von Schadstoffen, wächst als Rohstoff nach und kann umweltschonend entsorgt werden.

Baubiologisch und ökologisch einwandfrei

Chiemgauer Holzhäuser verfolgen das Konzept „ökologisch bauen“ auf ganzer Linie und überzeugen durch eine Vielfalt ökologischer Aspekte, die sich nicht nur in einem umweltbewussten und umweltgerechten Baustil, sondern auch im Geldbeutel unserer Kunden niederschlagen.

Leim- und Metallfrei

Die Wandsysteme von Chiemgauer Holzhaus sind leim- und metallfrei. Die oft umweltschädliche Produktion einerseits und der Eintrag von Bauchemie in den Wohnraum andererseits findet bei Chiemgauer Holzhaus nicht statt. Sofern nicht vermeidbar, werden adhäsive Verbindungen nur verwendet, wenn aus statischen oder konstruktiven Gründen keine Alternativen möglich sind. Denn wer möchte schon in einer Klebstoffhülle wohnen?

CO2 Reduktion in unserer Atmosphäre

Durch die zum Wachstum unseres Baumaterials notwendige Photosynthese wird Kohlendioxid aus der Atmosphäre entnommen und für die Bildung der Biomasse Holz verwendet. Oft wird fälschlicherweise davon ausgegangen, dass die Bäume CO2 speichern, was jedoch nicht stimmt. Der Baum ist lediglich ein langfristiger Kohlenstoff(C)-speicher. Die Sauerstoffkomponente (O2)des CO2-Moleküls wird wieder an die Umwelt abgegeben. Durch die Produktion von einer Tonne Fichtenholz können der Umwelt ca. 1,835 Tonnen CO2 entzogen werden.

Regional und nachhaltig ökologisch bauen

Auch die Wandsysteme von Chiemgauer Holzhaus fügen sich ideal in das Konzept „ökologisch bauen“ ein. Sie bestehen aus unverleimten Holzbauteilen ohne Metallverbindungen. Die Rohstoffproduktion erfolgt in unserer Heimat – insbesondere dem Salzburger Land. Die Waldflächen, aus denen der Rohstoff für Chiemgauer Holzhäuser entnommen wird, werden nach dem Einschlag wieder aufgeforstet, so dass der Rohstoffzyklus von neuem beginnt.

Wärmedämmung und sommerlicher Hitzeschutz

Die Massivholzwände von Chiemgauer Holzhaus weisen einen hohen Wärmeschutz und eine langsame Auskühldauer der Baukörper im Winter sowie einen hohen sommerlichen Hitzeschutz auf. Die Durchwärmung (Wärmeeintrag von außen im Sommer) oder die Durchkühlung (Wärmeverlust von innen im Winter) findet bei Wandsystemen von Chiemgauer Holzhaus aufgrund der massiven Struktur nur sehr langsam statt. Es ergeben sich minimale Energiekosten und ein behagliches Raumklima – warm im Winter und kühl im Sommer. Dabei sind Chiemgauer Holzhäuser Vergleichsgebäuden in traditioneller Bauweise in einigen Punkten überlegen. So zeigen etwa neueste Tests, dass herkömmliche Polystyrol-Dämmstoffe im Brandfall als enormer Brandbeschleuniger wirken können. Darüber hinaus entsteht hinter diesen Dämmungen häufig Schimmel oder es findet Algenbildung auf den Fassaden statt. Die Wandsysteme von Chiemgauer Holzhaus weisen deutlich bessere Brandsicherheitswerte auf und kommen durch ihre diffusionsoffene Bauweise vollkommen ohne Dampfsperren, Dampfbremsen oder Folien aus. Statt Folienhülle heißt es: atmende Wände ohne Schimmel- und Algenbildung.

Chiemgauer Holzhaus verwirklicht Ihren Traum vom ökologischen Haus

Möchten auch Sie ökologisch bauen? Profitieren Sie von unserem Planungsservice: Basierend auf Ihren individuellen Vorstellungen erstellt unser Planungs- und Architekturteam innerhalb weniger Tage einen Entwurfsplan für Ihr Chiemgauer Holzhaus. Falls Sie weitere Informationen zum Thema „ökologisch bauen“ oder unseren Chiemgauer Holzhäusern benötigen, stehen wir Ihnen gerne persönlich beratend zur Seite. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder via Kontaktformular.