Aktuelles

Aktuelles

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten vom Chiemgauer Holzhaus. Wenn Sie sich im Newsletter eintragen, oder Fan unserer Facebookseite werden bleiben Sie automatisch auf dem neusten Stand.

Für Ihren Entwurfsplan 420,- EURO Jetzt anfordern

Ökologisch bauen und gesund wohnen

Was bedeutet ökologisch bauen?

Ökologisches Bauen liegt in Zeiten des Klimawandels und stetig steigender Energiepreise zweifelsfrei im Trend. Doch was genau ist eigentlich damit gemeint, wenn von „ökologisch bauen“ die Rede ist? Der zentrale Gedanke des ökologischen Bauens ist ein optimaler Kreislauf zwischen dem Menschen, den von ihm errichteten Gebäuden und der Umwelt. Ziel ist es, durch Verwendung von umweltverträglich gewonnenen und biologisch abbaubaren Baustoffen ein klimafreundliches und energieeffizientes Heim mit einem gesunden Wohnklima zu schaffen und den nachfolgenden Generationen eine intakte Umwelt zu hinterlassen. Eine wichtige Rolle kommt dabei dem bewährten Baustoff Holz zu. Da es ein natürlich vorkommender und ständig nachwachsender Rohstoff ist, der über gute Dämmeigenschaften und eine feuchtigkeitsregulierende Wirkung verfügt, eignet er sich wie kaum ein anderer Baustoff, wenn man ökologisch bauen möchte. Holzhäuser bieten demnach unter Gesichtspunkten der Ökologie und Nachhaltigkeit zahlreiche Vorteile.  (mehr …)

Neuheiten

Unsere neu entwickelten Holzhäuser des Architekten Erwin Lynen,

                            lassen Sie sich inspirieren:

Bungalow Blockhaus Allgäu – Alles auf einer Ebene

Mit fortschreitendem Alter möchte man so lange wie möglich selbstständig

in den eigenen vier Wänden leben. Das Bungalow Blockhaus „Allgäu“ von

Chiemgauer Holzhaus zeigt wie auf einer Grundfläche von 8 x 11 m auf alle

Bedürfnisse mit einem intelligenten, konsequent umgesetzten Raumkonzept

eingegangen wird. Lesen Sie hier den kompletten Artikel in der Zeitschrift

Greenhome:

Oder schauen sich das Blockhaus Allgäu im Detail an:

Aktuelle Bauvorhaben

Wo werden aktuell Chiemgauer Holzhäuser gebaut?

  • Einfamilienhaus mit Garage in 95508 Kulmain, Richtmeistermontage KW32/33
  • Einfamilienhaus in 93336 Pondorf, Doppelblock, Richtmeistermontage KW 33/34
  • Einfamilienhaus in 85104 Pförring, Doppelblock, Komplettmontage KW 34/35
  • Ferienhaus in 92271 Freihung-Thansüß, Komplettmontage KW35

Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920.

Innen und Aussen individuell geplant

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Greenhome“ ist ein Artikel über das Chiemgauer Massivholzhaus Köln erschienen. Mit diesem Haus hat sich eine Familie aus dem Chiemgau

den Traum vom individuellen Eigenheim verwirklicht. Das Ergebnis: Ein echtes Raumwunder.

Hier geht es zum kompletten Bericht:

3 Häuser von Chiemgauer Holzhaus für den Design Award 2017 nominiert

Bereits zum vierten Mal in Folge wird im Rahmen eines  Wettbewerbs für die Hausbaubranche der Design Award in verschiedenen Hauskategorien vergeben.

Wir freuen uns, dass bei der Vorauswahl 3 Häuser von Chiemgauer Holzhaus für diesen Wettbewerb ausgewählt wurden:

(mehr …)

Aktuelle Bauvorhaben

Wo werden aktuell Chiemgauer Holzhäuser gebaut?

 

    • 83365 Nußdorf, Doppelblock, Komplettmontage KW 20-21
    • 89290 Buch, Doppelblock, Komplettmontage KW 22
    • 85259 Wiedenzhausen, Doppelblock, Richtmeistermontage KW 23/24
    • 84453 Mühldorf, EG: Nurholz, OG Doppelblock, Richmeisterm.KW 23/24

Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920.

10 Irrtümer zum Bauen mit Holz

Immer noch gibt es alte Vorurteile, wenn es ums Bauen mit Holz geht. Guter Grund also, den 10 meistverbreiteten Falschannahmen die richtigen Fakten gegenüberzustellen:

 

Irrtum 1: „Holzhäuser halten nicht so lange“

Holzhäuser sind äußerst langlebig, wenn sie gut gebaut sind. Bester Beweis sind die jahrhundertealten Holzhäuser in klimatisch rauen Regionen wie den Alpen und Skandinavien. Das wahrscheinlich älteste Holzhaus Europas steht in Norwegen und stammt aus dem Jahr 1170. Aber auch moderne Holzbauten bieten eine hervorragende Langzeitperspektive – der konstruktive Holzschutz ist heute so perfektioniert, dass der Dauerhaftigkeit von Holz praktisch keine Grenzen gesetzt sind. Holzhäuser stehen also, was ihre Lebensdauer angeht, denen anderer Bauweisen in nichts nach.

 

 

Irrtum 2: „Holzhäuser brennen leichter“

Holzhäuser unterliegen den gleichen gesetzlichen Brandschutzbestimmungen wie Häuser, die in anderer Bauweise erstellt wurden. Diese Vorschriften sind bei der Planung und Realisierung von Gebäuden absolut verbindlich. Deshalb ist auch die Brandgefahr von Holzhäusern nicht höher. Übrigens – Holz hält im Brandfall durch seine „Selbstschutzfunktion“ statisch länger durch als viele andere Materialien!

 

(mehr …)

Chiemgauer Holzhaus Intern

Heute möchten wir wieder einmal einen Mitarbeiter des Chiemgauer Holzhaus Teams vorstellen:

Georg Meier gehört  seit 1996 bei  zum Chiemgauer Holzhaus Team. Nach der bestanden Prüfung zum Zimmerermeister im Jahre 1998 wurde er Betriebsleiter.

Neben seinen täglichen Aufgaben wie, Planung, Produktion, Logistik und Montage hat er als Baustellenleiter bereits circa 150 Blockhäuser montiert. Was wie beim Saunahaus München auch nach getaner Arbeit recht angenehm sein kann.

(mehr …)

Chiemgauer Holzhaus erhält RAL Gütesiegel GZ 425 für CO2 senkende Holzbauwerke

 

Seit Februar 2017 dürfen alle von Chiemgauer Holzhaus gebaute Häuser das RAL Gütezeichen GZ 425 tragen.  Dies bedeutet, dass die Holzhäuser aufgrund der Materialeigenschaften im Herstellungsprozeß größere Mengen CO2 einlagern als während des Produktionsprozesses aufzuwenden sind.

Die „Gütegemeinschaft CO2 neutrale Bauwerke in Holz e.V.“ prüft und überwacht die Energiebilanz von Bauwerken, deren Energiebilanz während der Herstellung einen GWP-Wert (Global Warming Potential) kleiner Null hat. Das heißt: Ein Bauwerk muss mindestens CO2-neutral hergestellt worden sein, oder sogar eine CO2-Senkenleistung erbringen.

(mehr …)

Aktuelle Bauvorhaben

Wo werden aktuell Chiemgauer Holzhäuser gebaut?

Aktuelle Bauvorhaben

  • 83236 Übersee, EG Naturwand mit Putzfassade, OG Doppelblock, KW9/10
  • 83177 München, Naturwand mit Putzfassade, KW 11/12
  • 85419 Mauern, Naturholz, KW 13/14

Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920.

Chiemgauer Holzhaus erhält Digitalbonus Bayern

Staatsministerin Ilse Aigner übergibt die Auszeichnung an die Geschäftsführer des Chiemgauer Holzhaus v.l. Ilse Aginer, Peter Pirschl, Dr. Florian Siemer, Bernhard Oeggl.

Chiemgauer Holzhaus wurde am 11. Januar 2017 für sein Projekt „Entwicklung eines Online-Gartenhauskonfigurators“ von Frau Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien ausgezeichnet.  Mit der Auszeichnung verbunden ist ein einmaliger Förderzuschuss von € 10.000,–, den Chiemgauer Holzhaus dazu einsetzt, eine Online-Plattform zu programmieren, in der Kunden individuelle Gartenhausbausätze planen und bestellen können. Das neue Produkt soll zum Frühsommer unter einer neuen Marke an den Markt gebracht werden.

„Gerade für uns kleinere Mittelstandsunternehmen sind die ersten Schritte in die digitale Wirtschaft mit hohen Anschubfinanzierungen verbunden. Wir freuen uns deshalb sehr über die Förderung und das damit entgegengebrachte Vertrauen der Staatsregierung.“, so Peter Pirschl, Geschäftsführer von Chiemgauer Holzhaus.

Der Digitalbonus Bayern, ein Förderprogramm des Freistaats Bayern, soll kleine und mittlere Unternehmen für die Herausforderungen der digitalen Welt rüsten. „Die Zukunft liegt auch für kleine und mittelständische Unternehmen in der Digitalisierung“, stellte Wirtschaftsministerin Aigner klar. Der Erfolg eines Unternehmens steige mit dem Grad der Digitalisierung. „Auf der anderen Seite stellen die Investitionen der Digitalisierung viele Unternehmen vor besondere Herausforderungen.“ Genau hier soll der „Digitalbonus“ ansetzen und zukunftsweisende Projekte unterstützen.

Fröhliche Weihnachten

froehliche_weihnachten

Auf Holz gebaut – Blockhaus Landsberg

Zum Jahresende hat es das Blockhaus Landsberg auf die Titelseite des Magazins Greenhome,

Ausgabe Dezember/Januar 2017 gebracht. Den kompletten Bericht können Sie hier lesenauf-holz-gebaut:

Chiemgauer Holzhaus Intern

20161109_110036

Seit einigen Wochen ist unsere Werkplanungsabteilung in einem neuen, zusätzlichen, Bürogebäude neben unserem Musterhaus und Büro an der Seiboldsdorfer Mühle in Traunstein untergebracht.

Das neue Gebäude ist im Dachgeschoß ein Beispiel für den klassischen Blockbau und im Erdgeschoß ein Beispiel für den Trapezblock für welchen Chiemgauer Holzhaus den europaweiten Gebrauchsmusterschutz besitzt.

(mehr …)

Aktuelle Bauvorhaben

Besuchen Sie unsere aktuellen Bauvorhaben:

BV – 83259 Schleching, Doppelblockhaus KW43/44

BV – 84494 Neumarkt St. Veit, EG Nurholz / OG Doppelblock, KW45/46

BV – 86633 Neuburg an der Donau, Doppelblock KW 47/48

BV – 82438 Eschenlohe, Doppelblock KW47/48
Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920.

Auch beim Dämmen die Nase vorne

Das Thema Dämmen ist auch bei Chiemgauer Holzhäusern ein wichtiger Punkt. Chiemgauer Holzhäuser werden ausschließlich mit nachwachsenden, natürlichen Materialien gebaut. Bauphysikalische und baubiologische Argumente wie die Schadstofffreiheit, der ausgezeichnete sommerliche Hitzeschutz, die Langlebigkeit und der im Segment der Naturdämmstoffe sehr gute Lambdawert überzeugen Planer und Bauherren. (mehr …)

Massivholzhaus Aachen gehört zu den TOP 100 Holz-und Ökohäusern

Das Massivholzhaus Aachen wurde in die Liste der TOP 100 Holz-und Ökohäuser 2016/2017 aufgenommen. Die Entscheidung für ein Massivholzhaus ist immer auch eine Entscheidung für die Umwelt. Den ganzen Artikel finden Sie hier:

Vorderansicht_web Verglaster Balkon_web Seitenansicht_web Treppendetails_web Offener_Küchenbereich_web Bad_web

Aktuelle Bauvorhaben

Wo werden aktuell Chiemgauer Holzhäuser gebaut?

Aktuelle Bauvorhaben

  • Aktuelle Bauvorhaben
    BV – 82515 Wolfratshausen, Doppelblock Komplettmontage KW 29-30BV – 83308 Trostberg, Doppelblock Komplettmontage KW 29-30BV – 83259 Schleching, Doppelblock Richtmeistermontage KW 31

    BV – 80992 München, Nurholz-Haus, Komplettmontage KW 31-32

    BV – 91413 Neustadt an der Aisch, Doppelblock Komplettmontage KW 33-34

  • Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920.

Bauablauf bei Chiemgauer Holzhaus

Chiemgauer Holzhaus Intern

An dieser Stelle möchten wir Ihnen von Zeit zu Zeit Mitglieder unseres Teams vorstellen. Heute Herrn Reinhold Hecht, der bei Chiemgauer Holzhaus sowohl für den Vertrieb von Blockhaus-Bausätzen als auch für Kunden aus dem Raum Nord-Ost-Bayern und Niederbayern zuständig ist.

(mehr …)

Blockhaus Bad Reichenhall mit Fenster und Türen der Firma Bösch

Haus mit dem Wandprofil Trapezblock. Auf diese innovative Entwicklung hat Chiemgauer Holzhaus europaweiten Design- und Gebrauchsmusterschutz – dieses Wandsystem ist nur bei Chiemgauer Holzhaus zu haben. Die Kanten des Trapezblocks ergeben mit den Fenstern und Türen eine perfekte Einheit. Ausgestattet – im Bereich Fenster und Türen – wurde das Blockhaus Bad Reichenhall von unserem langjährigem Partner der Firma Bösch Bau- und Möbelschreinerei. Der Familienbetrieb wurde im 1946 gegründet und zeichnet sich durch umfassende Beratung, exakte Planung und perfekte handwerkliche Ausführung aus. Alle Informationen zur Firma Bösch aus Kirchweidach finden Sie unter www.boesch-schreinerei.de BoeschBlockhaus mit Trapezleisten

Ökohaus-Pionier der ersten Stunde

Gesundes und umweltfreundliches Bauen mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz- dafür steht Chiemgauer Holzhaus. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Mein schönes Zuhause“ finden Sie einen ausführlichen Bericht über die Firmengeschichte des Chiemgauer Holzhauses. Ökohaus-Pionier der ersten Stunde – Holzbau in Perfektion:

Ökohaus Pionier der Ersten Stunde

 

Einbruchschutz bereits bei der Planung berücksichtigen

Aktuelle Bauvorhaben

Wo werden aktuell Chiemgauer Holzhäuser gebaut?

Aktuelle Bauvorhaben

  • Trapezblock:  Wolfratshausen       Baubeginn: 13.06.2016
  • Doppelblock:  Haag in Obb.           Baubeginn: 30.05.2016
  • Doppelblock:  Hohenschäftlarn     Baubeginn: 06.06.2016
  • Doppelblock:  Böberach                Baubeginn: 20.06.2016

Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920.
Bauablauf bei Chiemgauer Holzhaus

Aktuelle Bauvorhaben

Wo werden aktuell Chiemgauer Holzhäuser gebaut?

  • BV – 84558  Halsbach, Montagebeginn 18.04.2016, Bauweise: Doppelblock
  • BV – 95505 Immenreuth, Montagebeginn 09.05.2016, Bauweise: Doppelblock
  • BV – 85414 Kirchdorf, Montagebeginn 17.05.2016, Bauweise: Nurholz
  • BV – 83527 Haag, Montagebeginn 30.05.2016, Bauweise: EG Nurholz mit Putzfassade, OG Doppelblock

IMG_9704IMG_9750

Blockhaus-Modern statt Rustikal

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Mein schönes Zuhause“ finden Sie einen Artikel über unser Blockhaus Chiemgau und die gelungene Kombination von traditioneller Blockbauweise und moderner Atmosphäre. Lesen Sie hier weiter: Chiemgauer Holzhaus in „Mein schönes Zuhause“.

Schmid_01_0V0A2449_web schmid_02_0V0A2462_web

 

Wohnen im Einklang mit der Natur!

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Greenhome finden Sie einen Artikel über die Vorteile eines Chiemgauer Holzhaus. Lesen Sie hier weiter: Chiemgauer Holzhaus in Greenhome.

Blockhaus mit TrapezleistenDetailansicht Aussen

 

Im Bericht sehen Sie Bilder des Blockhaus Bad Reichenhall, welches mit dem modernen Wandprofil Trapezblock , einem einzigartiges Balkenprofil mit äußerer Trapezleistenoptik gebaut wurde.  Das neue  „Wandprofil Trapezblock“ ist ideal  für farbige Fassadenanstriche und moderne Architektur und macht die Welt der Block- und Massivholzhäuser bunter und kreativer.


 

 

Holz ist beständig

Wer Zweifel daran hat, sollte bei seinem nächsten Besuch in Norwegen oder auch auf einer virtuellen Reise der Stabkirche von Urnes einen Besuch abstatten. Ihre Entstehung datiert in das Jahr 1130 der abendländischen Zeitrechnung und ist mit ihren fast 900 Jahre die wohl älteste Stabkirche der Welt.

 

Stabkirche Urns

Sie ist im Wandel der Jahrhunderte gereift, hat aber allen Stürmen standgehalten und manch anderer Anfeindung aufrecht und unversehrt getrotzt. So stellt sie ein bewundernswertes Zeitdokument im Hinblick auf das Baumaterial Holz dar.

Wurde der Holzbau in unseren Breitengraden in den letzten Jahrzehnten von Ziegel und Co. zurück gedrängt, so erfreut er sich heute wieder einer stetig wachsenden Beliebtheit.

Nicht zur, dass das Bauen mit natürlichen und ökologischen Baustoffen vollkommen in den modernen Zeitgeist passt, so hat der Massivholzbau zahlreich weitere Vorteile:

  • Diffusionsoffener Wandaufbau
  • Wohlfühlklima durch die „entspannende“ Wand
  • Wohngesund und antiallergisch
  • Niedrig im Energieverbrauch
  • Frei von Dampfbremsen und Dampfsperren
  • Keine Bauchemieeintragung in den Wohnraum
  • Abschirmwirkung von Hochfrequenzstrahlen
  • und viele mehr…

Chiemgauer Holzhaus Messen im Frühjahr 2015

 

Sie finden uns auf folgenden Messen:

  • Bauen & Wohnen Salzburg, 05.02. – 08.02.2015
  • Internationale Handwerksmesse München, 11.03. – 17.03.2015
  • Messe Rosenheim, 18. – 25.04.2015


Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920

 

Vorderseite

 

Chiemgauer Holzhaus auf der Heim + Handwerk in München

Chiemgauer Holzhaus

Das Bayerische Fernsehen war am 26. November auf dem Messegelände und berichtete über Deutschlands größter Verbraucherausstellung rund um die Themen Bauen, Einrichten und Wohnen.

In diesem Bericht sehen Sie auch Herrn Dr. Florian Siemer, Geschäftsführer der Chiemgauer Holzhaus Holding GmbH. Viel Spaß beim Schauen!

Sollten auch Sie Interesse am Besuch der Heim + Handwerk haben, finden Sie uns noch bis Sonntag, 30.11.2014, in der Halle B1 am Stand 224.

Wir freuen uns auch Sie dort begrüßen zu dürfen!

Ihr Team von Chiemgauer Holzhaus

Natürlich bauen und dämmen!

Von der Natur umgeben zu sein, Holz zu atmen, dessen Lebendigkeit zu spüren und die Wärme und Geborgenheit zu fühlen, dies ist der Traum von immer mehr Menschen. Mit einem Massivholzhaus wird dieser Wunsch erfüllt.

Doch wie steht es um die Themen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit? Gerade im Zeitalter hoher Energiekosten und im Hinblick auf den Schutz der Umwelt vor gefährlichen Treibhausgasen kommt dem Massivholzbau eine große Bedeutung zu.

Bei Chiemgauer Holzhaus sind Sie definitiv auf der sicheren Seite! Denn Massivholzhäuser sind von Natur aus ökologisch und energiesparend. Eine Massivholzwand in Verbindung mit einer Holzfaserdämmung erreicht bereits bei einer relativ geringen Wandstärke einen hohen Dämmwert.

Chiemgauer Holzhäuser sind diffusionsoffen

In den Wandsystemen von Chiemgauer Holzhaus sind störende Dampfsperren, Dampfbremsen oder gar Folien kein Thema. Holz ist diffusionsoffen und hat die Fähigkeit Feuchtigkeit zu puffern. Der dadurch erzielte Feuchtigkeitsausgleich gewährleistet eine schadfreie Konstruktion und sorgt für ein angenehmes Raumklima und hohe Behaglichkeit.

Der Wandkern eines Chiemgauer Holzhauses ist aus unbehandeltem Gebirgsholz, frei von Bauchemie und chemischen Holzschutzmitteln, deren Emissionen sich dann in der Raumluft verbreiten. Wir bauen baubiologisch gesunde Häuser – Ein großer und entscheidender Unterschied für Ihre zukünftige Lebensqualität!

Niedrigere Wohlfühltemperatur notwendig

Ein weiterer energetischer Vorteil eines Massivholzhauses: Die Wohlfühltemperatur! In der kalten Jahreszeit liegt diese im Massivholzhaus bei ca. 20°C. Bei vergleichbaren Baustoffen wird dieser Wohlfühlwert erst ab ca. 22°C erreicht. Dadurch kann sich der Bauherr Heizkosten einsparen – pro Grad Temperaturunterschied wird von bis zu 6% Heizkostenersparnis gesprochen. Auch die Überhitzung während der Sommermonate ist in einem Gebäude dieser Bauweise kein Thema mehr. Hohe speicherfähige Massen in Holz und Dämmung verhindern das Aufheizen der Innenräume.

Aktiver Klimaschutz!

Darüber hinaus ist der Bau eines Chiemgauer Massivholzhauses aktiver Klimaschutz. Bereits bei der Herstellung wird gegenüber anderen Baustoffen deutlich weniger Primärenergie benötigt und dadurch die CO² – Bilanz verbessert. Zudem ist im Massivholz CO² in großer Menge enthalten und wird durch den Bau eines Chiemgauer Holzhauses für einen langen Zeitraum in diesem Haus gebunden. Dadurch wird die Atmosphäre deutlich entlastet und das Klima geschont. Der Massivholzbau ist somit modern und zukunftsweisend.

Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920

Natürlich bauen und dämmen!

Gründe für ein Blockhaus !

Familie Wurch hat sich für ein Blockhaus vom Chiemgauer Holzhaus entschieden
lesen Sie hier warum

IMG_1215

Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920

 

 

Chiemgauer Holzhaus finden Sie auf folgenden Messen:

 

Sie finden uns auf folgenden Messen:

  • Heim & Handwerk München, 26.11. – 30.11.2014
  • Bauen & Wohnen Salzburg, 05.02. – 08.02.2015
  • Internationale Handwerksmesse München, 11.03. – 17.03.2015
  • Messe Rosenheim, 18. – 25.04.2015


Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920

 

Vorderseite

 

Aktuelle Bauvorhaben im September

  • Einfamilienhaus in Doppelblockbauweise, 84186 Gundihausen/Vilsheim
  • Garagengebäude, 83339 Chieming

 

IMG_9704IMG_9750

Chiemgauer Holzhaus finden Sie auf folgenden Messen:

 

Sie finden uns auf folgenden Messen:

  • Heim & Handwerk München, 26.11. – 30.11.2014
  • Bauen & Wohnen Salzburg, 05.02. – 08.02.2015
  • Internationale Handwerksmesse München, 11.03. – 17.03.2015
  • Messe Rosenheim, 18. – 25.04.2015


Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920

 

Vorderseite

 

Aktuelle Bauvorhaben im August

 

  • Einfamilienhaus in Doppelblockbauweise, Hochfellnstraße, 83346 Bergen
  • Doppelhaushälfte im Naturwandsystem, Bergstraße, 85241 Hebertshausen

 

Technisches Wissen über Chiemgauer Holzhäuser

Machen Sie aktiv mit beim Bau Ihres Traumhauses !

Vom OP aufs Baugerüst: Fast 14 Tage lang legte der Arzt Markus Simmer das Skalpell beiseite, um stattdessen sein eigenes Haus zu bauen. Eine intensive Erfahrung, die er ebenso wenig bereut wie seine Entscheidung für ein massives Holzhaus…..

Hausbau mit Selbstbeteiligung

Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920

 

 

Chiemgauer Holzhaus finden Sie auf folgenden Messen:

 

Sie finden uns auf folgenden Messen:

  • Heim & Handwerk München, 26.11. – 30.11.2014
  • Bauen & Wohnen Salzburg, 05.02. – 08.02.2015
  • Internationale Handwerksmesse München, 11.03. – 17.03.2015
  • Messe Rosenheim, 18. – 25.04.2015


Jederzeit empfangen wir Sie gerne zu einer Erstberatung in unserem Musterhaus in Traunstein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 (0) 861 1661920

 

Vorderseite

 

Einladung zum Sommerfest

Sommerfest 2014_CHH_HBH_Steber_500 KB

Aktuelle Bauvorhaben im Juni

 

  • Einfamilienhaus in Doppelblockbauweise, Thirsch-Straße, 80538 München
  • Einfamilienhaus in Doppelblockbauweise, Grüner Weg, 83229 Aschau im Chiemgau
  • Einfamilienhaus in Trapezblock, Lindacherweg, 83259 Schleching

 

Technisches Wissen über Chiemgauer Holzhäuser

Neue Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014

Am 1. Mai 2014 ist die Novellierung der ENEV 2014 in Kraftgetreten. Das Gesetz sieht vor allem
zahlreiche neue Anforderungen bei Neubauten vor.

Zu den wichtigsten Änderungen zählen:

• Für den Neubau:
• Jahres-Primärenergiebedarf um durchschnittlich 25 Prozent senken
• Wärmedurchgangskoeffizient um durchschnittlich 20 Prozent anheben
• Niedrigstenergiegebäude ab 2021 europaweiter Neubaustandard

Unsere Chiemgauer Holzhäuser erfüllen die neuen Standards bereits heute!

• Für Hausbesitzer:
Alle vor 1985 eingebauten Konstanttemperaturheizkessel müssen
ausgetauscht werden

• Für Mieter und Käufer:
• Neue Effizienzklassen A+ bis H bei Energieausweisen
• Effizienzklasse muss in der Immobilienanzeige veröffentlicht werden

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ein Chiemgauer Holzhaus wird gebaut:

Chiemgauer Holzhaus Montagetermine im Mai 2014

Stand des Chiemgauer Holzhaus auf Internationalen Handwerksmesse in München

Besuchen Sie uns in der Zeit vom  12.3. bis 18.3.2014 auf der Internationalen

Handwerksmesse in München. Täglich von von 9:30 bis 18:00 Uhr  Halle C2 Stand 372.

 

Chiemgauer Holzhaus Montagetermine im März 2014

Chiemgauer Holzhaus auf der Energiesparmesse in Wels

Als Spezialisten für Blockhaus- und Holzhaus Bau  stellen wir auf der größten Energiesparmesse Österreichs in Wels unsere Produkte aus.

Besuchen Sie uns vom 28. Februar bis 2. März 2014 täglich in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr.

 Messehalle1, Stand 240. 

 

26. und 27. Februar zusätzlich für Fachbesucher.

Chiemgauer Holzhaus Montagetermine im November 2013

Stand des Chiemgauer Holzhaus auf der Bauen & Wohnen in Salzburg

 

Vom 6. bis 9.Februar 2014 täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr in Salzburg.

 

 

Stand des Chiemgauer Holzhaus auf der Haus & Bau in Ried

 

Vom 8. bis 10. November 2013 täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr in Ried am Inn.

Halle 18 , Stand: 18025

 

Stand des Chiemgauer Holzhaus auf der Haus & Bau in Ried

Ein Chiemgauer Holzhaus wird gebaut